leipziggruen.de - Netzwerk für Stadtnatur




Baumstarke Stadt

Werden Sie Baumpate in Leipzig!

Ein neuer Baum für LeipzigEin neuer Baum für Leipzig

Sie wollen eine bleibende Erinnerung für Ihr persönliches, familiäres oder betriebliches Ereignis schaffen und gleichzeitig etwas Gutes für die Allgemeinheit tun?

Mit Ihrer Spende zugunsten der Aktion „Baum- starke Stadt“ ermöglichen Sie die Pflanzung von Bäumen in öffentlichen Parks, an Straßen, auf Plätzen sowie auf städtischen Friedhöfen.

Ab einer Spende von mindestens 250 Euro kann eine Baumpatenschaft realisiert werden. Ihr Patenbaum erhält dazu eine Eichenstele, versehen mit einem Schild, auf den der Baumname sowie Ihr persönlicher Widmungstext graviert sind. Die Baumpaten erhalten zudem noch ein schönes Zertifikat mit Ihrem Widmungstext, dem Lageplan und der Beschreibung Ihres Patenbaums.

Seit 1996 können sich Bürger mit einer Baumspende im Leipziger Stadtraum verewigen.
In diesem Zeitraum konnten bereits zahlreiche Patenbäume gepflanzt werden.

Helfen Sie mit, diese schöne Tradition fortzusetzen. Unsere Stadt braucht noch viele Bäume!

Werden Sie Baumpate im Mariannenpark

Baumpatenschaften sind auch im Mariannenpark im Leipziger Osten möglich. Von 2011-2013 engagierte sich die Stiftung "Bürger für Leipzig" mit der Sanierung des historischen Rosengartens im Mariannenpark für die Wiederbelebung des ersten Leipziger Volksparks und die Aufwertung des Stadtteils Schönefeld.

Die Restaurierung des Mariannenparks umfasst, neben der Anpflanzung von Rosen und dem Instandsetzen und Aufstellen von Parkbänken, auch das Nachpflanzen von Bäumen auf den oberen Gartenweg, vorwiegend mit Robinien und Pyramidenpappeln.
2013 konnte das historische Rosenbeet fertiggestellt werden - Wir danken allen Rosenpaten!

Wenn Sie eine Baumpatenschaft in Leipzig übernehmen möchten, wenden Sie sich bitte an die Stadt Leipzig, Abteilung Baumstarke Stadt oder laden Sie sich direkt hier das Formular herunter.





Ein Ernährungsfestival für Leipzig

Apfeltag im Westwerk
Die Obstgenossen laden ein und feiern am 28.10. 2017 den Apfel und andere Früchte ...

In Nachbars Garten geschaut - Ausstellung und Radtouren im Botanischen Garten.

Die Biomare Regionalmarke "Hand in Hand" wurde mit kleinen handwerklichen Betrieben aus der Region entwickelt.