leipziggruen.de




Beispiele für Bankpatenschaften

Ökumenischer Pilgerweg<br><br>
[+]
Ökumenischer Pilgerweg

Matthias Caffier spendete diese Bank im Sommer 2016. Sie befindet sich am Luppedamm an der Burgauenspitze.

Rosental
[+]
Rosental

Maria Elsweier schenkte gemeinsam mit ihrem Bruder den Eltern eine Bankpatenschaft anlässlich eines Familienjubiläums.

Abtnaundorfer Park
[+]
Abtnaundorfer Park

Renate Queitsch-Neuhaus spendete im Frühjahr 2016 eine Bank für den Abtnaundorfer Park.

Clara-Zetkin-Park <br>
[+]
Clara-Zetkin-Park

Gabriele Kretzschmar und Familie übernahmen eine Patenschaft für eine Bank im Johannapark, direkt neben der Patenbank für die Theaterpädagogin Fischer.

Schönauer Park
[+]
Schönauer Park

Familie Hörsch nutzte 2015 ein Familienjubiläum und stiftete eine Bank für den Schönauer Park.

Täubchenweg
[+]
Täubchenweg

Professor Dr. Rudolf Schweikart wurde 2015 in den Ruhestand verabschiedet und bekam zum Abschied von den Kolleg/innen der HTWK Leipzig eine Bank im Leipziger Osten.

Notenradspielplatz im Stünz<br>
[+]
Notenradspielplatz im Stünz

Igor Münter und Marie-Luise Egbert stifteten 2015 anlässlich des 20jährigen Kanzleijubiläums zwei Bänke, die am Rand des Notenradspielplatzes zur Ruhe einladen.

Friedenspark <br>
[+]
Friedenspark

Das Leipziger Bündnis gegen Depression ist Stifter einer Seelenkraft-Bank im Friedenspark.

Viele weitere Anlässe und Bankpaten wären zu nennen. Allen gebührt der Dank der Stiftung Bürger für Leipzig und der Stadt Leipzig.





Tickets, Bücher, Samen und mehr

Mit dem Umweltkalender für Natur und Landschaft

Ernährungsrat hat seine Arbeit aufgenommen.

Obsternte leicht gemacht mit der digitalen Erntekarte für die Region Leipzig.