leipziggruen.de - Netzwerk für Stadtnatur




(c) Freiraumsyndikat
[+]
(c) Freiraumsyndikat

H17 steht für Hähnelstraße 17 (Leipzig-Lindenau, nahe der Karl-Heine-Straße)

Seit 2010 wird die vor­malige Brachfläche als Gemein­­schafts­­gar­ten auf­ge­baut und ge­nutzt. Die selbst­ver­wal­tete Grün­­fläche ver­steht sich als Ort des so­zia­len Aus­tauschs und als Flucht­­punkt inmitten eines zu­neh­mend dicht be­bauten Wohn­viertels. Im Sommer 2014 stand das im Rahmen einer Zwischen­­nutzung wie­der­be­lebte Gelände zum Ver­kauf.

Um das Projekt lang­fristig zu er­hal­ten, wurde die Fläche schließlich von der Edith-Maryon-Stif­tung erworben und an den Stadtgarten H17 e.V. verpachtet.





Gemeinsam für
Natur & Umwelt
der Umweltkalender für die Region Leipzig

Netzwerk Garten + Mensch zur Förderung bürgerschaftlichen Engagements

Schmatzen & Quatschen
Tafelrunden zur Stadternährung

Ernährungsrat hat seine Arbeit aufgenommen.

Crowdfunding im Überblick.
Zeit einbringen vor Ort.
Plattform für Engagement.