leipziggruen.de




(c) Freiraumsyndikat
[+]
(c) Freiraumsyndikat

H17 steht für Hähnelstraße 17 (Leipzig-Lindenau, nahe der Karl-Heine-Straße)

Seit 2010 wird die vor­malige Brachfläche als Gemein­­schafts­­gar­ten auf­ge­baut und ge­nutzt. Die selbst­ver­wal­tete Grün­­fläche ver­steht sich als Ort des so­zia­len Aus­tauschs und als Flucht­­punkt inmitten eines zu­neh­mend dicht be­bauten Wohn­viertels. Im Sommer 2014 stand das im Rahmen einer Zwischen­­nutzung wie­der­be­lebte Gelände zum Ver­kauf.

Um das Projekt lang­fristig zu er­hal­ten, wurde die Fläche schließlich von der Edith-Maryon-Stif­tung erworben und an den Stadtgarten H17 e.V. verpachtet.





Tickets, Bücher, Samen und mehr

Mit dem Umweltkalender für Natur und Landschaft

Ernährungsrat hat seine Arbeit aufgenommen.

Obsternte leicht gemacht mit der digitalen Erntekarte für die Region Leipzig.