leipziggruen.de
‹bersicht

Regionale Lebensmittel sind gefragt wie nie. Wer Erzeugnisse aus der nahen Umgebung herstellt oder mit ihnen handelt, muss den Spagat zwischen Wirtschaftlichkeit, Naturschutz und Verbrauchernähe bewältigen. Ein Besuch bei verschiedenen Produzenten, Erzeugern und Gastronomen zeigt die Potenziale, die eine regionale Landwirtschaft, die regionale Verarbeitung und der Handel mit regionalen Produkten für alle besitzen: Für die Produzenten, die Kunden und – nicht zuletzt – für die Umwelt.

Link-Referenzen:
[1] http://www.leipziggruen.de/detail/Saatgut_Plaussig.asp
[2] http://www.leipziggruen.de/detail/Agragenossenschaft_Kitzen.asp
[3] http://www.leipziggruen.de/detail/Genossenschaft_KOLA.asp
[4] http://www.leipziggruen.de/detail/Biohof_ernte_mich.asp
[5] http://www.leipziggruen.de/detail/Rosenberg_Delikatessen.asp
[6] http://www.leipziggruen.de/detail/Baeckerei_Essrich.asp
[7] http://www.leipziggruen.de/detail/Brauhaus_Nerchau.asp
[8] http://www.leipziggruen.de/detail/Restaurant_Schloss_Trebsen.asp
[9] http://www.leipziggruen.de/detail/Restaurant_Pekar.asp
[10] http://www.leipziggruen.de/detail/Plagwitzer_Markthalle.asp
[11] http://www.leipziggruen.de/detail/Koeche_Safari.asp
[12] http://www.leipziggruen.de/detail/Vernetzung_Beratung.asp


 

Seitenende || nach oben springen || Zur Startseite