leipziggruen.de - Netzwerk für Stadtnatur




EAT EAT EAT

Was 2015 als kulinarisches Fest der Leipziger Städtepartnerschaften begann, wird 2017 zu einem Festival, dass neben internationaler Küche, die Themen Regionalität und fairer Handel aufgreift.

Die Entdeckertage führen dahin, woher unser Essen kommt. An über 30 Orten gehen 10 Tage die Türen auf.

http://www.eateateat.de/entdeckertage/programm/

Beim Genussmarkt auf dem Augustusplatz bieten die Gastronomen regionale und fair gehandelte Produkte mit internationaler Küche an.

http://www.eateateat.de/genussmarkt/editorial/

Bei den kulinarischen Rundgängen präsentieren sich Partner, bei denen sich Genuss mit Nachhaltigkeit verbindet.

Plagwitz & Lindenau am 23.09.2017

http://www.eateateat.de/kulinarischer_rundgang_west/editorial

Innenstadt am 30.09.2017

http://www.eateateat.de/kulinarischer_rundgang_city/editorial/

Landschaft schmeckt – das ist unser Motto in diesem Herbst.





Zukunfstfelder Leipzig
Im Herbst 2017 hat sich das Agraforum Leipzig...

Gutes Essen für alle
Forum in der Volkshochschule zur Ernährungswende ...

In Nachbars Garten geschaut - Ausstellung und Radtouren im Botanischen Garten.

Die Biomare Regionalmarke "Hand in Hand" wurde mit kleinen handwerklichen Betrieben aus der Region entwickelt.