leipziggruen.de - Netzwerk für Stadtnatur




Aktuelles (Archiv)

Die Mischung macht´s - Blühende Hinterlassenschaft für Leipzig!


(andere Nachrichten anzeigen)
Die Mischung macht´s - Blühende Hinterlassenschaft für Leipzig!
Bereits zum zweiten Mal haben wir den „Earth Day“ zum Anlass genommen um etwas zur Wertschätzung der natürlichen Umwelt beizutragen.
Alljährlich beteiligen sich am 22. April mehr als 1 Milliarde Menschen in über 190 Ländern an Umweltaktionen zum Tag der Erde. Da der „Earth Day“ seinen Ursprung in Amerika hat wurde unsere Aktion auch in diesem Jahr wieder vom Amerikanischen Generalkonsulat in Leipzig unterstützt.
Unter dem diesjährigen Motto „global denken, lokal handeln“ packten Teta Moehs, Konsulin für Öffentliche Angelegenheiten vom Amerikanischen Generalkonsulat und texanischen Studenten der Abilene Christian University Texas (ACU) im Friedenspark wieder tatkräftig an. Mit Harke und Saatgut bewaffnet wurde im Handumdrehen im Rondell nahe der Russischen Kirche die Leipziger Mischung des Künstlers Reinhard Krehl ausgebracht. Um auch die letzten trüben Wintertage aus dem frühlingshaften Park zu verbannen wurden noch die umstehenden Parkbänke für die bald zahlreichen Parkbesucher geputzt – Wir bitten Platz zu nehmen!

Die texanischen Studenten lernen während ihres 4-monatigen Aufenthalts in Leipzig neben der deutschen Sprache auch das Leben in Leipzig kennen und engagieren sich in mehreren gemeinnützigen Projekten. Professor Houston Heflin, der die Gruppe vor Ort betreut, fügt hinzu: „In den letzten drei Monaten hatten wir das Privileg,, diese erstaunliche Stadt unser Zuhause zu nennen. Am Earth Day wollen wir etwas für die Umwelt tun und zusammen mit den Leipzigern dazu beitragen, dass die Schönheit der Stadt erhalten bleibt.“

Nun warten wir zur Abwechslung auf Regen, sie möge doch schnell aufgehen die schöne Leipziger Mischung!
Bestehend aus 45 Wildblumensorten, wertet die Leipziger Mischung das Rondell nicht nur optisch auf. Als Bienen- und Insektenwiese erhöht sie auch den ökologischen Nutzen des Standortes.

Vielen Dank an Teta Moehs, die texanischen Studenten, Reinhard Krehl, Wolfgang und Rita sowie der Gartenmeisterei.




Gemeinsam für
Natur & Umwelt
der Umweltkalender für die Region Leipzig

Netzwerk Garten + Mensch zur Förderung bürgerschaftlichen Engagements

Schmatzen & Quatschen
Tafelrunden zur Stadternährung

Ernährungsrat hat seine Arbeit aufgenommen.

Crowdfunding im Überblick.
Zeit einbringen vor Ort.
Plattform für Engagement.