leipziggruen.de




Bergbaufolge: Íkologische Station Borna-Birkenhain

Durchs Jahresrund saisonal angepasste Veranstaltungen bietet die Ökologische Station im Leipziger Südraum an: Vogelstimmenführungen und Fotosafaris, Wanderungen, Vorträge und Präsentationen zu vielen grünen Themen. Exkursionen zeigen die Biodiversität in der Bergbaufolgelandschaft. Spezielle Umweltbildungsstunden sind auf Kinder und Jugendliche zugeschnitten. Praxiswissen vermitteln Angebote wie Pilzbestimmung und Anleitungen zum Obstbaumschnitt. Auch eine Baubegleitung, Kartierung und Landschaftspflege leistet die Öko-Station. In Wildniswochen in den Ferien lernen die Jüngeren, wie man Hütten baut, Tierspuren liest und sich im Gelände orientiert.

Ökologische Station Borna-Birkenhain,
Am Lerchenberg, 04552 Borna,
Mo.–Do. 8–16, Fr. 8–15 Uhr,
www.oekostation-borna-birkenhain.de





Mit dem Umweltkalender für Natur und Landschaft

Gesucht: naturnaher Kleingarten

Ernährungsrat hat seine Arbeit aufgenommen.

Crowdfunding im Überblick.
Zeit einbringen vor Ort.
Plattform für Engagement.