leipziggruen.de - Netzwerk für Stadtnatur




Essbare Stadt

Teilhabe und Mitgestaltung für Alle

Bei der Initiative „Essbare Stadt“ geht es um den Anbau von Lebensmitteln im öffentlichen Raum der Stadt.
Zum einen geschieht dies auf Flächen, auf denen alle Menschen gärtnern und ernten können – bedingungslos.
Zum anderen wachsen im öffentlichen Grün bereits viele Früchte und Kräuter – diese abzubilden und über die Erntemöglichkeiten zu informieren, ist Anliegen der „Essbaren Stadt“.





Gemeinsam für
Natur & Umwelt
der Umweltkalender für die Region Leipzig

Netzwerk Garten + Mensch zur Förderung bürgerschaftlichen Engagements

Schmatzen & Quatschen
Tafelrunden zur Stadternährung

Ernährungsrat hat seinen Arbeit aufgenommen.

Crowdfunding im Überblick.
Zeit einbringen vor Ort.
Plattform für Engagement.